flexheader3

07.09.2013 JF auf dem Prüfstand: Leistungsspange

Die Gruppe unmittelbar vor der Verleihung der verdienten Abzeichen

Das wochenlange Üben hat sich gelohnt: Am vergangenen Samstag haben 9 Jugendliche der Jugendfeuerwehr Westheim eine Gruppe bei der Abnahme der Leistungsspange in Bad Lippspringe gestellt und mit einem guten Ergebnis bestanden.

Die Gruppe unmittelbar vor dem Sartsignal der Schnelligkeitsübung

Insgesamt mussten sich die Jugendlichen in fünf Disziplinen behaupten, die da waren:

  • Schnelligkeitsübung
  • Kugelstoßen
  • Staffellauf
  • Vortragen eines Löschangriffs
  • Beantwortung von Fragen

Außerdem wurde der Gesamteindruck der Gruppe bewertet, wobei der Gruppe aufgrund ihres Auftretens und ihres Teamgeistes ebenfalls an jeder Station gut bis sehr gut Abschnitt.

Der Gruppenführer gibt den Befehl zum Vortragen eines Löschangriffs.

Wasser- und Schlauchtruppe sowie Maschinist beim Anlegen der Halteleine an die Saugleitung

Sowohl die Jugendfeuerwehrfrauen und -männer als auch deren Ausbilder waren sichtlich zufrieden mit der erzielten Leistung.

Der Gruppenführer erhält die Mitgliedsausweise vom Abnahmeberechtigten zurück.